AOK Hauptverwaltung Schleswig-Holstein
Kiel

Gewerbe Verwaltungsgebäude

Die Aufgabe war ein Bürogebäude für die AOK-Direktion mit rund 350 Mitarbeitern zu planen. Nach einem vorgeschalteten Gutachterverfahren erhielt das Büro den Zuschlag. Der Baukörper mit seinen zwei Fingern reagiert auf den Ort, und versucht die Landschaft mit einzubeziehen. Es entstanden hochwertige Freiräume – teilweise mit Wasserflächen – für die Mitarbeiter. Nach dem Auszug der AOK aus der Innenstadt, war dies unseres Erachtens die richtige Antwort auf das Umfeld


  • bauherr
    aok schleswig-holstein
  • leistung

    lph 1-9

  • fertigstellung
    2000
  • umbauter raum

    34.400 m3

  • grundstücksgröße

    9.700 m²

  • baukosten

    18 mio.

  • schünemann soltau
  • architekten bda
  • koberg 8, 23552 lübeck